„Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen.“

Unter Bezug auf dieses Motto darf ich Ihnen heute mitteilen: wir haben ihn bekommen, einen Heimat-Scheck für unseren Verein, in Höhe von 2.000 Euro, der Möglichmacher für uns als Möglichmacher der Euregiobiene. Er ist die Wertschätzung für die grenzenlose Vielzahl Lesen Sie weiter!

Dienstag, 07.05.2019, 18:00 Uhr – auf der Streuobstwiese

Liebe Imkerinnen und liebe Imker, liebe Interessierte, zu unserem Treffen am Dienstag (07.05.2019, 18:00 Uhr) auf der Streuobstwiese, Friedhofstrasse in Würselen-Broichweiden, lädt der Vorstand alle Mitglieder und Interessierte recht herzlich ein. Aktuelles/Infos: Wabenerneuerung Bepflanzung, Arbeit und Neues zur Streuobstwiese Verschiedenes Lesen Sie weiter!

Die Amerikanische Faulbrut (AFB) – Vorbeugemaßnahmen

Liebe Imkerinnen und Imker, im Anhang findet ihr ein Infoschreiben von Tierarzt Michael Müller, Obmann für Bienengesundheit, des Kreisimkerverbandes Aachen. Dabei werden Vorbeugemaßnahmen thematisiert, um die Bienen-Gesundheit zu erhalten. Dies ist insbesondere durch den Hintergrund der Amerikanischen Faulbrut und dem Lesen Sie weiter!

Im Inneren des „Super C“ herrschte Hochbetrieb

Hier einige Impressionen und Eindrücke von der Veranstaltung am 09.03.2019 – Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Tautz: „Lernen von und mit der Honigbiene“ Honigbienen faszinieren seit jeher die Menschen. Neben materiellen Produkten der Bienen, die von uns Menschen genutzt werden Lesen Sie weiter!

Die Bienen werden zum Symbol

Im Reich der Insekten ist die Artenvielfalt in Gefahr – Jeder kann etwas für den Erhalt tun Von Benjamin Zilkens Der Flugverkehr ist langsam wieder angelaufen. Am Gate herrscht geschäftiges Treiben, Starts und Landungen finden im Sekundentakt statt. Auf dem Lesen Sie weiter!

Die beste Zeit für Instagram

Wir haben unseren Social-Media-Auftritt erweitert und sind jetzt auch bei Instagram unterwegs. Auf unserem Account posten wir aktuelle Bilder unserer Arbeiten rund um Würselen und bieten einen Blick auf das, was uns inspiriert. Wer uns folgen möchte, findet unser Profil Lesen Sie weiter!

09. März 2019 – Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Tautz: „Lernen von und mit der Honigbiene“

Liebe Vereinsmitglieder, Liebe Naturfreunde,   im März wird uns Prof. Dr. Tautz, auch bekannt durch sein Projekt „HOBOS“, in Aachen zu einem Vortrag besuchen. Auf Einladung des Instituts für Biologie II, Abteilung Zoologie und Humanbiologie der RWTH Aachen, und des Lesen Sie weiter!

Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut in der StädteRegion Aachen

Amerikanische Faulbrut der Bienen In der StädteRegion Aachen wurde im Stadtteil Haaren der Stadt Aachen im Januar 2019 der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut der Bienen amtlich festgestellt. Das Amt für Verbraucherschutz, Tierschutz und Veterinärwesen der StädteRegion hat deshalb per Allgemeinverfügung Lesen Sie weiter!

2. Termin: 25.07.2018 „Schüler lernen von Bienen und der Imkerei“

Im Juli besuchen Vertreter des Würselener Bienenzuchtverein die OGS-Schulen in Würselen-Mitte und Broichweiden. Wieso sind Bienen eigentlich so fleißig? Was macht eigentlich ein Imker? Und wie kommt der Honig in das Glas auf dem Frühstückstisch? Besucht werden die Kinder neben Lesen Sie weiter!